Letzter Einsatz

    • Brandmeldeanlage
    • 23.01.2018
    • Hochweitzschen
 

News

Ausbildung Digitalfunk

29.12.2017 20:12

Ausbildung Digitalfunk / Umbau Fahrzeuge im Jahr 2017

Ausstattung mit Digitalfunk in der Gemeindefeuerwehr Hartha abgeschlossen.

Seit dem 18.12.2017 hat der Digitalfunk kompletten Einzug in der Gemeindefeuerwehr Hartha erhalten.

Mit dem Einbau der Fahrzeugfunkgeräte ist somit die Zeit des Analogfunks beendet. Ab sofort wird die Gemeindefeuerwehr Hartha sämtlichen Funkverkehr auf digitalem Wege abwickeln.

 

Der Weg bis hierhin war für die Kameraden jedoch kein einfacher. Bereits in den vorangegangenen Jahren wurden aus der Gemeindefeuerwehr Hartha drei Kameraden an der neuen Funktechnik ausgebildet. Diese „Multiplikatoren“ genannten Kameraden, hatten dann die Aufgabe, die Technik, Funktionsweise und alles Wissenswerte zum Digitalfunk in der Gemeindefeuerwehr einzuführen.

Dies begann bereits im Januar 2017 an zwei Ausbildungstagen in Hartha. Hier fand der erste Kontakt unserer Kameraden mit dem Digitalfunk statt. Neben technischen Unterweisungen wurde vor allem die Anwendung geschult. Immerhin ist das Funkgerät im Einsatz meist der wichtigste Kontaktpunkt der einzelnen Kameraden untereinander sowie zwischen den gemeinsam agierenden Feuerwehren.

 

Über das gesamte Jahr hinweg wurde nun in den Ausbildungsdiensten der Feuerwehr immer wieder die Anwendung des Digitalfunks, speziell die Anwendung der Handsprechfunkgeräte (HRT), verinnerlicht. Dabei galt es auch, Netzabdeckung in verschiedenen Ortslagen sowie Gebäuden zu testen und die Funktionsweise in verschiedenen Einsatzlagen (bspw. Atemschutzeinsatz) zu üben.

Im Dezember diesen Jahres begann dann der Umbau der Fahrzeugfunkgeräte (MRT). Die Fahrzeuge waren bis dahin weiterhin mit der analogen Technik ausgestattet waren. Auch hier gab es zum Jahresende wieder entsprechende Ausbildungsstunden für die Führungskräfte der Gemeindefeuerwehr, sodass im Einsatzfall die Bedienung der Geräte reibungslos von statten gehen kann.

Das besondere bis zum heutigen Datum war also auch der Parallelbetrieb zwischen Analog- und Digitalfunk, welchen die Feuerwehren zu bewältigen hatten.

 

News

Übersicht der letzten Monate

15.01.2017 21:00

 

QUICK LINKS JANUAR 2018

tl_files/einsatzbilder/Einsaetze 2018/E. - 01_18 H. Rettungsdienst Nordstr. 14.01.2018/E. - 01_18 H. Rettungsdienst Nordstr. 14.01.2018.jpg

14.01.2018

Einsatz

Hilfeleistung Rettungsdienst

 

QUICK LINKS DEZEMBER 2017

tl_files/einsatzbilder/Einsaetze 2017/E. - 33_17 H. sonstiges Seifersdorf 04.12.2017/E. - 33_17 H. sonstiges Seifersdorf 04.12.2017 (1).jpg tl_files/Ausbildungsbilder/Ausbildungsbilder 2017/Digitalfunk 2017.jpg

04.12.2017

Einsatz

Hilfeleistung Sonstiges

 

18.12.2017

 

Ausbildung

 

Umrüstung Digitalfunk

 

 

QUICK LINKS NOVEMBER 2017

tl_files/inhalt/DME Meldung DF.jpg tl_files/einsatzbilder/Einsaetze 2017/E. - 32_17 Oelspur Doebelnerstrasse 08.11.2017/E. - 32_17 Oelspur Bahnhofstrasse 08.11.2017.png

07.11.2017

Einsatz

Brandmeldeanlage

08.11.2017

Einsatz

Ölspur

 

tl_files/inhalt/mouse-zeiger.gifweitere Übersichten....

 

 

News

JUGENDFEUERWEHR

10.01.2013 21:34

Wir suchen dich!


tl_files/Jugendfeuerwehr/Unbenannt.jpg

 

WARNUNGEN

Aktuelle Hochwasserstände und Waldbrandwarnstufen

01.05.2011 20:07

                        tl_files/inhalt/Pegelstaende Button.jpg                             tl_files/inhalt/Waldbrandwarn Button.jpg

                                 (Quelle: Staatsbetrieb Sachsenforst, Umweltinformationssystem Sachsen FIS Oberflächenwasser Hochwasserinformations- und managementsystem)

Dienstplan

< Oktober 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31